Reptilien

Reptilien Fachforum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Würmer, Grillen und Co

Nach unten 
AutorNachricht
lunis88
Forenfalter
Forenfalter
avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Alter : 33
Ort : ohlstadt
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Würmer, Grillen und Co   Mi Dez 12, 2007 12:18 pm

Leopardgeckos sind carnivore (fleischfressend), was bei der breiten Palette die es an Futtertieren im Handel gibt, sehr abwechslungsreich ausfallen kann...

Es wird generell alles gefressen, was ins Maul paßt, wobei man aber darauf achten sollte, dass das Futtertier nicht länger ist, als das Maul des Leos breit.
Es kann sonst zu Erstickungen kommen oder es wird einfach wieder erbrochen.

Was hingehend bekannt ist, dass man Mehlwürmer und Zophobas nicht als Regelfutter einsetzen sollte, sondern nur als gelegentliche Leckerbissen...der Grund dafür liegt in ihrer schweren Verdaulichkeit, nicht bei weißen frisch gehäuteten, und des hohen Fettgehalts...

Ein sehr beliebtes Futter, welches auch den Bewegungstrieb und Jagdinstinkt fordert, sind meiner Meinung nach Schaben...

Da diese auch nachtaktiv sind, ein ideales Futter für die kleinen...

Man sollte aber auch seine Leos nicht überfüttern, was für alle Terrarientiere gilt....einen gut genährten Leo erkennt man an einem etwas dickeren Schwanz in der Mitte, etwas dicker als die Schwanzwurzel ist völlig in Ordnung.

Zur besseren Kalkversorgung, gerade bei trächtigen Weibchen, ist zerstoßenen Eierschale ideal...man stellt sie einfach in einer kleinen Schale in Terrarium.

_________________
wer glaubt etwas zu sein , hat aufgehört etwas zu werden .....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Würmer, Grillen und Co
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reptilien :: Geckos :: Leopardgeckos :: Leopardgeckos Ernährung-
Gehe zu: