Reptilien

Reptilien Fachforum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Skink - Futter

Nach unten 
AutorNachricht
lunis88
Forenfalter
Forenfalter
avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Alter : 33
Ort : ohlstadt
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Skink - Futter   Mi Dez 12, 2007 12:22 pm

Das Skink-Futter...

...besteht aus Heimchen, Grillen, Heuschrecken, Salat, Obst, Gemüse.
Bei größeren Skink-Arten kommen noch nestjunge Mäuse auf der Speisekarte dazu.
Diese sollte man aber nicht zu oft verfüttern, da sich diese auf´s Gewicht niederschlagen. Und Verfettung ist ja bekanntlich nicht gesund.

Grob gesagt staffelt man die Ernährung der Skinke in ca.50% Gemüse, 25% Obst und 25% fleischliche Kost.

Kleine Übersicht der Vielfalt des Skink-Futters:

Fleisch:
Nestjunge Mäuse, Heuschrecken, Heimchen, Grillen, Schaben, Innereien, Regenwürmer

Pflanzlich:
Obst: Bananen, Erdbeeren, Apfel, Kiwi, Stachelbeeren, Birne, Orange, Weintrauben, Gemüseflocken, Löwenzahn, Salat, Tomaten, Paprika, Gurken,Karotten, Rucola

Sonstiges: Hafer, Keimlinge, Reis gekocht, Widkräuter, Weizenkleie

Quelle : http://www.desert-terra.de/

_________________
wer glaubt etwas zu sein , hat aufgehört etwas zu werden .....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Skink - Futter
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Tephros wollen Futter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reptilien :: Skinke :: Skinke Ernährung-
Gehe zu: