Reptilien

Reptilien Fachforum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Futterliste und Futterzusammensetzung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
lunis88
Forenfalter
Forenfalter
avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Alter : 32
Ort : ohlstadt
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Futterliste und Futterzusammensetzung   Mi Dez 12, 2007 1:21 am

Geeignete Pflanzen zur Verfütterung an Bartagamen

- Apfel: kein Kerngehäuse oder Samen
- Luzerne: frisch und zerkleinert, getrocknet und zermahlen od. als Pellets
- Banane: geschält
- Gerste: Blätter, die getrocknete Pflanze, geschrotet od. gemahlen, gekeimte Samen
- Rote Beete: Stängel, Blüte, geraspelte Wurzel, in kl. Mengen
- Brombeeren, Blaubeeren, Erdbeeren: Früchte
- Broccoli
- Mais: Körner
- Weintrauben
- Hibiskus: Blätter, Blüten
- Papaya
- Spinat: frische Blätter, in kleinen Mengen
- Bohnen ( grün oder gelb: Blätter, Stängel, Keimlinge)
- Endiviensalat
- Fenchel
- Gartenkresse
- Grünkohl
- Karotten
- Klee (Rot- und Weißklee)
- Kohlrabi
- Kopfsalat (Freiland)
- Löwenzahn
- Mangold
- Petersilie
- Portulak
- Römersalat (Lattuga)
- Rucula
- Zucchini

Ungeeignete Pflanzen zur Verfütterung

- Amaryllis - Krokus
- Windröschen - Kroton
- Apfel: Samen - Alpenfeilchen
- Avocado: Blätter - Osterglocke
- Alpenrose - Dieffenbachia
- Tollkirsche - Hartriegel
- Strelitzie, Paradiesvogelblume - Aubergine: Blätter
- Zylinderputzer - Englischer Efeu
- Buchsbaum - Roter Fingerhut
- Butterblume - Kanadische Hemlock-Tanne
- Schlangenwurz - Stechpalme
- Kirsche: Samen - Rosskastanie
- Gemeiner Liguster - Hyazinthe

c by samara

_________________
wer glaubt etwas zu sein , hat aufgehört etwas zu werden .....


Zuletzt von am Do Dez 13, 2007 5:58 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
lunis88
Forenfalter
Forenfalter
avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Alter : 32
Ort : ohlstadt
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Re: Futterliste und Futterzusammensetzung   Mi Dez 12, 2007 1:21 am

Futterzusammensetzung:

Sehr junge Bartagamen (bis zu vier Monaten alt) wachsen sehr schnell und stellen daher einige Ansprüche an ihre Ernährung.
Babys sollten zweimal täglich mit folgender oder einer ähnlichen Diät gefüttert werden:

60 % Insekten: Grillen oder Heimchen, nicht grösser als ein Stecknadelkopf.Niemals größere Grillen/Heimchen an Babys verfüttern, sie könnten die kleine Agame töten!Frisch gehäutete (weiße) Mehlwürmer (keine harten "erwachsenen" Mehlwürmer)

25 % kalziumreiches grünes Gemüse: z.B Kohl, Senfblätter, Löwenzahn, Spinatblätter, Kohl, Mangold, Grünkohl, grüne Bohnen.

10 % anderes Gemüse: z.B Broccoli, Zucchini, Paprika, Keimlinge, geraspelte Karotten, Tomaten.

5 % anderes Futter: z.B Volkorngetreide, käufliches Futter für Bartis, Tofu.

aus Liz Palika Leben mit Bartagamen

1xTgl. mit Vitamin-Calcium-Pulver bestäuben, um die Vitamingabe zu sichern.

Ab dem vierten Monat füttert man eigentlich genauso weiter nur, dass die Futterinsekten langsam grösser werden (ca. 3 bis 5 Wochen alte Grillen/Heimchen) und theoretisch auch schon mal 1 Mäusebaby.

Mit ca. einem Jahr bekommen Bartis die gleiche Diät nur, dass das Lebendfutter auf zwei bis dreimal die Woche reduziert werden sollte.
Gemüse gibts aber immer noch täglich.

c by samara

_________________
wer glaubt etwas zu sein , hat aufgehört etwas zu werden .....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Futterliste und Futterzusammensetzung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reptilien :: Agamen :: Bartagamen :: Pogona Ernährung-
Gehe zu: