Reptilien

Reptilien Fachforum
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Pogona-Arten:Infos über andere Gattungen

Nach unten 
AutorNachricht
lunis88
Forenfalter
Forenfalter
avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Alter : 33
Ort : ohlstadt
Anmeldedatum : 11.12.07

BeitragThema: Pogona-Arten:Infos über andere Gattungen   Mi Dez 12, 2007 10:02 am

Es wird eigentlich immer nur über die Gattung Pogona Vitticeps gesprochen, die auch die bekannteste Art unter den Bartagamen ist. Es gibt aber auch noch andere Gattungen, die hier etwas genauer beschrieben werden. Zu beachten ist jedoch, dass die Haltung bei allen Pogona-Arten fast identisch ist, lediglich das Klima anders ist.

Pogona henrylawsoni - Zwergbartagame:
Zwergbartagame oder auch Pogona henrylawsoni sind nach Pogona Vitticeps wohl die bekannteste Art der Bartagame. Wie der Name schon sagt erreichen Zwergbartagame nicht die Größe einer Pogona Vitticeps. Zwergbartagame erreichen eine GL von ca. 30 cm und einer KRL von ca. 13 cm. Ebenso ist ihr Bart nicht so stark ausgeprägt als bei anderen Arten. Außerdem haben Zwergbartagame, deren Farbe meist sandfarben ist, stark ausgeprägte Gliedmaßen, Stacheln an Kopf und Bart sind dagegen nicht so stark gewachsen. Das Rückenmuster ist fleckenartig. In der Gruppe der Bartagame haben die Zwergbartagame den kürzesten Schwanz. Zwergbartagamen sind im zentralen und nordwestlichen Queensland (Australien) verbreitet.

Pogona barbata - Östliche Bartagame:
Die östliche Bartagame erreicht eine GL von ca. 55 cm, dabei kommen auf Schwanzlänge ca. 30 cm. Der breite dreieckige Kopf hat längere Stacheln. Die Pogona barbata ist sehr anpassungsfähig an ihre Umgebung. Die Körperfarbe ist dunkelgrau mit rautemförmigen Rückenmuster.

Pogona microlepidota - Kimberley Bartagame:
Die Pogona microlepidota erreicht eine GL von ca. 40 cm, dabei fallen auf KRL ca. 14 cm und auf den Schwanz ca. 25 cm. Der Kopf ist kurz und schmahl, ohne Kehlschuppen, d.h. die Kimberley Bartagame kann ihren Bart nicht spreizen. Die Körperfarbe ist gelb-braun und den Schwanz zieren dichte helle Streifen. Die Pogona microlepidota ist sehr selten und ihr Lebensraum reicht bis in den Regenwald.

Pogona minima - Kleine Bartagame:
Die Pogona minima wird auch kleine Bartagame genannt. Pogona minima leben in einem Terrain, das in etwa dem Mittelmeerklima entspricht. Die kleine Bartagame erreicht eine GL von ca. 35 cm, wobei ca. 24 cm auf den Schwanz fallen. Am Kopf tragen die Tiere beidseitig Stachelschuppen, Kehlschuppen haben auch diese Tiere nicht, d.h. auch sie können den Bart nicht spreizen. Die Tiere haben ein hell-graubraune Farbe mit Rückenmuster, wobei der Schwanz leicht gestreift ist.

Pogona minor - Kleinbärtige Bartagame:
Die Pogona minor ähneln äußerlich sehr stark den Pogona barbata. Sie haben eine GL von ca. 40 cm und sind dadurch den kleinwüchsigen Bartagamen zuzuordnen. Hauptvorkommen in Busch- oder Waldlanschaften, d.h. sie halten sich hauptsächlich gut getarnt auf Büschen auf.

Pogona mitchelli - Mitchells Bartagame:
Die Mitchells Bartagame hat eine Schwanzlänge von ca. 23 cm, die GL beträgt ca. 40 cm. Die Mitchells Bartagame kann ihren Bart aufstellen, er ist aber nur schwach entwickelt. Der Kopf ist kräftig und dreieckig, die Stacheln sind starkt geprägt. Meist sind die Tiere braun, es gibt aber auch gelbe oder rötliche Vorkommen.

Pogona nullarbor - Nullarbor Bartagame:
Die Pogona nullarbor erreichen nur eine GL von ca. 30 cm, der Schwanr erreicht eine Länge von ca. 18 cm. Sie besitzen mehrere Reihen Stachelschuppen, welche aber nicht am Kopf vorhanden sind. Die Tiere sind rotbraun oder orangebraun mit fast weißen Querstreifen auf dem Rücken. Der Name der Bartagame heißt baumlos (nullarbor), d.h. diese Art lebt Sträucher- oder Buschregionen. Pogona nullarbor sind sehr scheue Artgenossen.

Über Bilder oder Haltungsberichte wären wir sehr dankbar. Benutzt dafür einfach das Kontaktformular.

_________________
wer glaubt etwas zu sein , hat aufgehört etwas zu werden .....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Pogona-Arten:Infos über andere Gattungen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reptilien :: Agamen :: Bartagamen :: Pogona FAQs-
Gehe zu: